Über uns

chtour.ch ist eine gemeinsame Unternehmung von Michael Tschanz und Ayten Babayeva Tschanz.

Die beiden haben sich 1993 in der Stadt Baku am Kaspischen Meer kennengelernt. Er hatte Ethnologie studiert und arbeitete für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK). Es herrschte Krieg im Gebiet um Bergkarabach. Sie unterrichtete Philosophie und Religionsgeschichte an der Universität.

In der Freizeit machten sie ungewöhnliche Ausflüge, zum Beispiel in die Erdölfelder am Stadtrand.

Inzwischen sind wir etwas älter, aber immer noch neugierig. 

Wir haben keine Ausbildung in touristischen Fachgebieten, aber wir können Bücher, Karten und Fahrpläne lesen.

Unser Projekt chtour.ch – Ausflüge und Reisen mit Kultur soll nicht so gross werden wie Thomas Cook oder vergleichbare Firmen und wird nicht mit gestrandeten Passagieren enden. Wir müssen nicht davon leben, zahlen uns selbst keinen Lohn, haben geringe Bürokosten, bezahlen aber unsere Spesen durch die Unternehmung. Wir begleiten alle Reisen persönlich und kümmern uns um unsere Mitreisenden.

Nach Jahrzehnten im Ausland sind wir fasziniert von europäischer Kultur. Kulturdenkmäler sind mehr als die Fassaden von geschützten Gebäuden. Wir wollen das Erhaltene aus seinem Kontext verstehen.  Unsere Ausflüge und Reisen sind deswegen auch Zeitreisen. Und weil Zeitreisen Zeit brauchen, nehmen wir uns die Zeit und sind vorzugsweise langsam unterwegs. Man kann es slow travel nennen, analog zu slow food.

chtour.ch ist ein kulturelles Projekt ohne Kulturförderung und ein touristisches Projekt, das keinen Profit erwirtschaften muss. 

Unsere Angebote werden nur auf dieser Website angekündigt.

Die Website ist bewusst altmodisch. Wir verwenden keine Cookies, um die Website zu verbessern oder zu verschlechtern, und analysieren nicht, welche Inhalte Sie ansehen oder übersehen. Wir machen die Fotos auf der Website selbst und bearbeiten sie nicht. Wir sind auch in den sozialen Medien nicht präsent.

Wir nehmen hingegen gerne persönliche E-Mails, Telefonanrufe und Briefe entgegen und beantworten diese auch.

Wenn Sie an unseren Ausflügen oder Reisen teilnehmen, dann kann es sein, dass wir Ihre E-Mail-Adresse später verwenden, um Sie auf neue Angebote hinzuweisen, ausser wenn Sie uns ausdrücklich bitten, dies nicht zu tun.

Nehmen Sie teil an unseren Ausflügen und Reisen!

Laden Sie Ihre Freunde ein!

Helfen Sie mit, unser Angebot bekanntzumachen!